Gedicht.

.

Mein Kopf entweicht den Pflichten,

schweift hinaus zu Gedanken und Geschichten,

Die unbarmherzige Welt bleibt zurück,

In Lyrik ist Wahrheit in Poesie ist Glück.

Advertisements

3 Comments

  1. Interessant. Als Bild allein und den Text unterstreichend.
    Gefällt mir.
    LG Michel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: